Diese Seite drucken

Matchbericht D-Promotion / FC Aesch

Matchbericht D-Promotion gegen FC Aesch

Nach einem umkämpften Auswärtsspiel erwarteten wir den FC Aesch bei uns zu Hause. Nach dem Warm up waren wir bereit alles für dieses Trikot zu geben. In einer schwierigen Anfangsphase gerieten wir mit einem Tor in Rückstand. Zur ersten Pause stand es 0:1 für Gelb-schwarz. Durch unsere spielerische Stärke dominierten wir das spiel ab dem zweiten Drittel. Permanent brachten wir den Gegner in Bedrängnis bis endlich der Ausgleich fiel. 1:1! Claudius, der Name des Torschützen.
Nun kam es zum entscheidenden dritten Drittel. Unzählige Angriffe und Aluminiumschüsse, doch die Kugel wollte nicht ins Tor. Mittlerweile war es nur noch Einbahnfussball. Aber das Glück war nicht auf unserer, stattdessen gelang es dem Gegner. 1:2, der FC Aesch ging wieder in Führung. Wir stellten ein Wenig um, dass wir noch mehr Offensivkraft hatten um noch mehr Druck auf das gegnerische Tor auszuüben, was leider zu einem weiteren Gegentor führte, 1:3 der Sack war zu. Wir brannten darauf das Spiel noch zu gewinnen, doch letzten Endes gelang uns dies nicht.

Wir schauen nach vorne und bereiten und auf den nächsten Gegner vor, der FC Therwil in einem Auswärtsspiel.

Tore:

18' 0:1 FC Therwil
42' 1:1 Claudius Vinzens
69' 1:2 FC Therwil
75' + 4 1:3 FC Therwil

HOPP SVSISSACH!!!