• +41 61 588 1909
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo. - Fr. 08:30 - 11:30h

Sportverein Sissach

Image

B-Junioren ( 10 : 0 ) gegen den SC Binningen

Wir B-Junioren freuten uns schon im Vorfeld sehr auf das Heimspiel gegen den SC Binningen b. In der betreffenden Woche bereiteten wir uns engagiert und konzentriert auf den Match vor. Am Tag des Matchs gaben wir bereits beim Einlaufen unser Bestes und zeigten uns schon vor dem Match siegeswillig wie nie zuvor. Offenbar die richtige Strategie an diesem Tag.

Bereits in der 6. Minute gingen wir dank einem satten Vollspannschuss von Sadin Salkic mit 1:0 in Führung. Wir kämpften weiter und gewannen mehrere Zweikämpfe, bis Luca Rust in der 14. Minute zum 2:0 schoss. Als unser Captain, Davide Bortolas, in der 19. Minute zum 3:0 erhöhte, wurden wir richtig euphorisch. Wir gaben nicht auf und wollten das Resultat noch weiter steigern. Janic Lattmann, Nummer 13, rechter Innen-MF-Spieler, war an diesem Tag kaum aufzuhalten und schoss in der 30., 32., 34., 41., und der 43. Minute 5 wunderschöne Tore, eines schöner wie das andere. Es lief wie am Schnürchen, und diesmal für den SVS.

Danach pfiff der Schiedsrichter in die Pause. Wir erholten uns, tranken Tee, welcher uns der SVS wie immer zur Verfügung stellt. Natürlich durfte auch das begehrte Isostar, welches uns Vera wie immer mitbrachte, nicht fehlen. Es stärkte uns und unseren Willen und gab uns weitere Energie für die 2. Halbzeit.

In der 2. Halbzeit waren wir nicht mehr so sehr auf die Tore fixiert, sondern darauf, schönen Fussball zu zeigen. Kurz nach Beginn der 2. Halbzeit, d.h. in der 46. Minute, erhöhte Davide Bortolas den Score auf 9:0. Es war ein wunderschöner Sonntagsschuss in das rechte, obere Eck. Wir freuten uns sehr und natürlich wollten wir dann unbedingt das 10:0 erreichen, denn Tradition ist es, beim 10. Tor einen Kuchen mitzubringen ; ) Janic Lattmann hatte die Ehre und schoss in der 78. Minute zum unglaublichen 10:0 für den SVS!

Es erklärt sich von selbst, dass wir als Mannschaft sehr zufrieden waren mit diesem Matchergebnis: Wir zeigten Fussball auf hohem Niveau und bewiesen, was wir als Team mit einem starken Willen erreichen können.

 

Loris Buttus

Medien