SoJan21

Juniorinnen D: Turniersieg in Adiswil

Sensationell

Beinahe von Anfang bis zum Ende war es ein gelungenes Turnier in Adliswil ZH.
Beinahe, da wir mit einem 1:1 gegen das Heimteam ins Turnier starteten.
Danach marschierten wir sozusagen direkt ins Finale.
 
Die folgenden Spiele gegen Wallisellen (2:0), Albisrieden (2:0) sowie Glattfelden (1:0) gewannen wir und belegten somit den 1.Rang in unserer Gruppe. 
 
Im Halbfinale erspielten wir gegen den FC Phoenix Seen ein 1:1, worauf es zum Penaltyschiessen kam.
Unsere Schützinnen Sophie, Sina, Nina und Fabienne versenkten denn Ball souverän, zudem hielt Torfrau Fabienne zwei Schüsse. So stand es schliesslich 4:2.
 
Im Finale trafen wir erneut auf den FC Glattfelden. Es war ein enges Spiel mit einigen vergebenen Chancen, was viel Nerven kostete.
Nach einem 0:0 folgte wieder ein Elfmeterschiessen...
 
Und abermals hielten die SVS-Mädels dem Druck stand!
Ein Penalty wurde zwar verschossen, da der Gegner aber gleich zweimal scheiterte, jubelten wir am Ende.
Zum Seitenanfang